Ardey Verlag | News

RSS Feed für diesen Bereich
Teddybär Kalli Kiepe

Kalli Kiepes Bär braucht einen Namen

Wie heißt der Bär von Kalli Kiepe? Schickt uns eure Ideen! In verschiedenen Münsteraner Buchandlungen wie der Schatzinsel oder Poertgen-Herder liegen Postkarten aus, mit denen ihr uns eure Vorschläge mitteilen könnt. Oder ihr schickt eine E-Mail an *protected email* oder an die Redaktion der „Moritz„, das Magazin für Leute mit Kindern in Münster unter *protected […]

Kommentare deaktiviert für Kalli Kiepes Bär braucht einen Namen Weiterlesen →
Historisches Handbuch jüdischer Gemeinschaften in Westfalen und Lippe: Regierungsbezirk Arnsberg

Neuerscheinung: Handbuch jüdischer Gemeinschaften: Regierungsbezirk Arnsberg

Einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Juden in Westfalen gibt das „Historische Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe“, dessen abschließender vierter Band soeben erschienen ist. In dem 860-Seiten-Werk stellt die Historische Kommission für Westfalen sämtliche heutigen und ehemaligen jüdischen Gemeinden im Regierungsbezirk Arnsberg vor. Alle Orte, in denen es entweder eine Synagoge […]

Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Handbuch jüdischer Gemeinschaften: Regierungsbezirk Arnsberg Weiterlesen →
Kalli Kiepe unterwegs in Münster

Kalli Kiepe unterwegs in Münster

Nun ist es soweit: Die ersten Kalli Kiepe-Bücher sind ausgeliefert, bald könnt Ihr sie in allen Buchhandlungen bekommen. Oder natürlich direkt bei uns bestellen! Mehr zum Buch ab sofort unter www.kalli-kiepe.de Dort findet Ihr auch den Song zum Download und viele weitere Informationen zu Kalli Kiepe. Oder schaut euch zwei Videos zum Buch an Kalli-Kiepe-Videoclip […]

Kommentare deaktiviert für Kalli Kiepe unterwegs in Münster Weiterlesen →

Büchertisch auf dem Tag der westfälischen Geschichte in Ibbenbüren

Am kommenden Freitag und Samstag wird der Ardey-Verlag mit einem Büchertisch auf dem 68. „Tag der westfälischen Geschichte“ in Ibbenbüren vertreten sein. Der Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalens (in Verbindung mit der Historischen Kommission für Westfalen und dem LWL) bietet am 08./09. April im Sitzungssaal des Rathauses ein umfangreiches Programm mit Vorträgen und Exkursionen. […]

Kommentare deaktiviert für Büchertisch auf dem Tag der westfälischen Geschichte in Ibbenbüren Weiterlesen →

Buchvorstellung Historischer Atlas Soest

        Am Donnerstag, 25. Februar 2016 wird mit Soest ein weiterer Band des „Historischen Atlas westfälischer Städte“ der Öffentlichkeit präsentiert. Die Buchvorstellung beginnt um 18.30 Uhr im Burghofmuseum in Soest (Burghofstr. 22, 59494 Soest). Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Programm: – Begrüßung: Dr. Eckhard Ruthemeyer, Bürgermeister der Stadt Soest – Grußwort: Dr. […]

Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung Historischer Atlas Soest Weiterlesen →
Historischer Atlas westfälischer Städte: Soest

Neuerscheinung: Soest – Historischer Atlas westfälischer Städte

Soest – Historischer Atlas westfälischer Städte, Band 7 bearbeitet von Wilfried Ehbrecht, Mechthild Siekmann, Thomas Tippach ISBN 978-3-87023-382-2 Soeben aus der Druckerei eingetroffen und zum Preis von 39,90 Euro lieferbar ab Anfang Februar 2016: Die offizielle Vorstellung im Burghofmuseum Soest findet Ende Februar statt, der Termin wird noch bekanntgegeben. Auf der Grundlage neuester Forschungsergebnisse wird […]

Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Soest – Historischer Atlas westfälischer Städte Weiterlesen →

Neuerscheinung: 100 prominente Münsteraner und ihre Grabstätten

Illustriert mit zahlreichen Fotografien und Bildern schildert Karl Hagemann in seinem Buch 100 prominente Münsteraner und ihre Grabstätten das Leben bedeutender Persönlichkeiten in Münster und führt zu ihren letzten Ruhestätten. Das Buch ist ab sofort lieferbar. Die Münsteraner Originale Zoogründer Hermann Landois, Braumeister Pinkus Müller und Kiepenkerl Heinrich Morthorst sind nur einige der Prominenten: Politiker […]

Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: 100 prominente Münsteraner und ihre Grabstätten Weiterlesen →

Frankfurter Buchmesse 2015

Der Ardey Verlag ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Sie finden uns vom 14.-18. Oktober in Halle 3.1, Stand G14. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kommentare deaktiviert für Frankfurter Buchmesse 2015 Weiterlesen →

Buchmesse „text & talk“ auf Haus Nottbeck

Der Ardey-Verlag auf der Buchmesse „text & talk“ Am Sonntag, 13. September 2015 stellt der Ardey-Verlag auf der Buchmesse „text & talk“ das aktuelle Buchprogramm und den Westfalenspiegel vor. Die Messe findet auf dem Kulturgut Haus Nottbeck statt. Die NRW-Messe der unabhängigen Buchverlage beginnt bereits am Samstag um 18.00 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung „Buchkunst […]

Kommentare deaktiviert für Buchmesse „text & talk“ auf Haus Nottbeck Weiterlesen →

Klostermarkt im Kloster Dalheim

Am Sonntag, 30. August 2015 stellt der Ardey-Verlag auf dem Klostermarkt im Kloster Dalheim das aktuelle Buchprogramm und den Westfalenspiegel vor. Der größte Klostermarkt Europas findet immer am letzten Wochenende im August (diesmal 29./30.08.) auf dem Gelände des ehemaligen Kloster Dalheim – heute LWL-Landesmuseum für Klosterkultur – statt. Ordensbrüder und -schwestern aus rund 40 Abteien, […]

Kommentare deaktiviert für Klostermarkt im Kloster Dalheim Weiterlesen →

Neuerscheinung Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz

„Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Adressenverzeichnis 2015/2016“ ist ab sofort lieferbar. Das als „gelbes Buch“ unter Archivarinnen und Archivaren, aber auch historisch Forschenden bekannte Verzeichnis hat sich zu einem unersetzlichen Standardwerk entwickelt. Es enthält Adressen und Ansprechpartner der Archive in aktualisierter Form (Stand Juni 2015). Aufgenommen sind Archive des Bundes, der Länder, der […]

Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung Archive in Deutschland, Österreich und der Schweiz Weiterlesen →

Neuerscheinung Sara Möbius: Secret Reserve

Förderpreis Junge Kunst der Stadt Stadtlohn 2014 Die Stadt Stadtlohn vergibt im Turnus von zwei Jahren den Förderpreis Junge Kunst. Der Förderpreis beinhaltet ein dreimonatiges Stipendium (Wohnung und Arbeitsräume in Stadtlohn, Beitrag zum Lebensunterhalt) sowie die Realisation und Dokumentation einer Ausstellung oder eines Projektes. Die Stadt Stadtlohn gibt mit diesem kulturellen Engagement jungen Künstlern/Künstlerinnen die […]

Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung Sara Möbius: Secret Reserve Weiterlesen →

Radiobeitrag WDR 5: Historische Kriminalfälle in Westfalen

Historische Kriminalfälle aus Westfalen: Von wegen früher war alles besser! Das Landesmagazin „Westblick“ auf WDR 5 stellt in mehreren Sendungen spektakuläre und kuriose Kriminalfälle aus unserer Veröffentlichung „Westfälische Unterwelt. Historische Kriminalfälle und Hinrichtungen in Westalen“ von Udo Bürger vor. Zu den einzelnen Sendungen als Podcast Mord und Totschlag, berüchtigte Räuberbanden, Überfälle und Betrugsversuche – Udo […]

Kommentare deaktiviert für Radiobeitrag WDR 5: Historische Kriminalfälle in Westfalen Weiterlesen →

60. Westfalentag in Münster

Am Samstag, 27. Juni 2015 wird der Ardey-Verlag auf dem 60. Westfalentag in Münster das aktuelle Buchprogramm und den Westfalenspiegel vorstellen. Beginn des Westfalentags ist um 9.30 Uhr im Theater Münster (Neubrückenstr. 63). Ab 11 Uhr gibt es einen Festakt zum 100-jährigen Bestehen des Westfälischen Heimatbundes, im Anschluss besteht nach dem Mittagessen die Möglichkeit an zahlreichen […]

Kommentare deaktiviert für 60. Westfalentag in Münster Weiterlesen →

Austellungskatalog „Die 7 Todsünden“ erschienen

Reich bebildert, zeichnet der Katalog Die 7 Todsünden ein eindrucksvolles Panorama von 1700 Jahren Kulturgeschichte zwischen Tugend und Laster. Wissenschaftliche Beiträge folgen den 7 Todsünden durch die Jahrhunderte: Von den ersten Mönchen in der Wüste schlagen sie den Bogen über das Mittelalter bis in die jüngere deutsche Vergangenheit und die Gegenwart. Die Geschichte der sieben […]

Kommentare deaktiviert für Austellungskatalog „Die 7 Todsünden“ erschienen Weiterlesen →

Büchertisch auf dem „Tag der westfälischen Geschichte“ in Bad Driburg

Am Freitag, 17. April 2015 wird der Ardey-Verlag mit einem Büchertisch auf dem 67. „Tag der westfälischen Geschichte“ in Bad Driburg vertreten sein. Der Verein für Geschichte und Altertumskunde Westfalens (in Verbindung mit der Historischen Kommission für Westfalen und dem LWL) bietet am 17. und 18. April im Sitzungssaal des Rathauses ein umfangreiches Programm mit […]

Kommentare deaktiviert für Büchertisch auf dem „Tag der westfälischen Geschichte“ in Bad Driburg Weiterlesen →

Buchvorstellung „Annette von Droste-Hülshoff und die Kinder“

Eine Buchpräsentation der besonderen Art: Am Samstag, 06. Dezember 2014, wird ab 16 Uhr auf Burg Hülshoff das Buch „Annette von Droste-Hülshoff und die Kinder. Damals und heute“ vorgestellt. Das neue Buch von Erika Reichert-Maja unter Mitarbeit von Winfried Woesler eröffnet durch Geschichten, Gedichte und kreative Aktionen einen neuen Zugang zum facettenreichen Werk und Leben […]

Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung „Annette von Droste-Hülshoff und die Kinder“ Weiterlesen →

Buchvorstellung „Historischer Atlas westfälischer Städte“: Gütersloh

Am Dienstag, 25. November 2014 wird mit Gütersloh ein weitere Band des „Historischen Atlas westfälischer Städte“ der Öffentlichkeit präsentiert. Die Buchvorstellung beginnt um 20.00 Uhr in der Apostelkirche in Gütersloh. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Programm: – Begrüßung: Maria Unger, Bürgermeisterin der Stadt Gütersloh – Grußwort: Prof. Dr. Werner Freitag, Institut für vergleichende Städtegeschichte – […]

Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung „Historischer Atlas westfälischer Städte“: Gütersloh Weiterlesen →

Buchvorstellung „Historischer Atlas westfälischer Städte“: Ramsdorf (Velen)

Am Montag, 24. November 2014 wird mit Ramsdorf (Velen) der nächste Band des „Historischen Atlas westfälischer Städte“ der Öffentlichkeit präsentiert. Die Buchvorstellung beginnt um 20.00 Uhr auf Burg Ramsdorf. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen. Programm: – Begrüßung: Dr. Christian Schulze Pellengahr, Bürgermeister der Stadt Velen – Grußwort: Prof. Dr. Wilfried Reininghaus, Historische Kommission für Westfalen […]

Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung „Historischer Atlas westfälischer Städte“: Ramsdorf (Velen) Weiterlesen →

Neue Bände Historischer Atlas westfälischer Städte

Die nächsten beiden Bände des Historischen Atlas westfälischer Städte zu Gütersloh und Ramsdorf (Velen) sind ab sofort lieferbar. Ausgangspunkt beider Atlanten ist die Urkatasterkarte des 19. Jahrhunderts, die erste exakte Vermessung der Stadt. Sie zeigt den Grundriss vor den tiefgreifenden Veränderungen des 20. Jahrhunderts. Ausgehend davon gibt es verschiedene Entwicklungskarten, die den Forschungsstand zur Stadtgeschichte […]

Kommentare deaktiviert für Neue Bände Historischer Atlas westfälischer Städte Weiterlesen →