Walter Gödden (Hg.), Ilse Straeter (Zeichn.), Ulrich Straeter (Text)

Westfälische Dichterstraßen III

Zehn literarische Radtouren rund um Haus Nottbeck

 12.90

Lieferzeit: 3-5 Tage

Seiten: 128
Erscheinungsjahr: 2003
Einband: Broschur
Format: 13,7 cm x 21 cm
ISBN 978-3-87023-249-8
Westfälische Dichterstraßen Band 3

Beschreibung

Die Landschaft rund um Haus Nottbeck ist wie geschaffen für Ausflügler und Radtouristen. Was lag näher, als das Museum zum Ausgangspunkt westfälischer Dichtertouren zu wählen?

Zehn literarische Rundfahrten führen zu den Orten Vorhelm, Beckum, Liesborn, Stromberg, Möhler, Clarholz, Ennigerloh, Freckenhorst, Warendorf, Sassenberg, Rheda-Wiedenbrück und Rietberg – auf der Suche nach Dichtern, die uns auch heute noch etwas zu sagen haben: genannt seien Jodokus Temme, Paul Schallück, Augustin Wibbelt. Aber auch ohne Dichter ist die Gegend rund um Haus Nottbeck reich an literarischen Überlieferungen und Denkmälern.

Aber natürlich kann ein literarischer Führer Sehenswürdigkeiten, die am Wege liegen, nicht unbeachtet lassen – ganz zu schweigen von urigen oder originellen Gasthöfen, die den durstigen Touristen zur Rast einladen.

Ulrich Straeter beschreibt Land und Leute mit sympathischem, neugierigem und oft satirischem Blick für das Charakteristische. Ilse Straeter verleiht den Reisenotizen mit Zeichenstift und Malkasten den „„letzten Schliff““.